TENNIS-FORCE - Die neue Generation der Tennisplätze


Die Firma SPORTAS ermöglicht es mit den TENNIS-FORCE Plätzen 12 Monate im Jahr auf Sand im freien Tennis zu spielen. Meinen ausführlichen Testbericht „Sandplatztennis im Winter? Macht es Tennis-Force wirklich möglich?“ wurde mittlerweile über 1.000 mal gelesen.

Besonders die ganzjährige Bespielbarkeit bei vergleichbaren Spielverhalten wie auf konventionellen Sandplätzen hat mich von der neuen Generation der Tennisplätze überzeugt. Außerdem gehe ich auf viele weitere Aspekte und Vorteile in meinen Testbericht ein.

Am Besten ist es, diese neue Art von Tennisplätzen einfach selbst auszuprobieren, um einen eigenen Eindruck zu erhalten. Deshalb habe ich nachfolgend für alle Tennis in Franken Fans eine Auflistung von TENNIS-FORCE Plätzen für Franken erstellt. Ich werde Vereine mit TENNIS-FORCE Plätzen zum Beispiel bei der Auswahl von LK-Turnieren zur Saisonvorbereitung oder beim buchen von Gastspielstunden im März und April zur Saisonvorbereitung berücksichtigen.


Fränkische Tennisvereine mit TENNIS-FORCE Plätzen


Unterfranken:

 - TG Schweinfurt Tennishalle (Tennis Force® HS), Hommepage: www.tg-schweinfurt-tennis.de

- TG Kitzingen, Homepage: www.tennis.tg-kitzingen.de

- TC SR Lengfeld, Homepage: www.tclengfeld.de

- Tennisclub Rot-Weiss Mellrichstadt e.V., Homepage: www.tc-mellrichstadt.de

- TV Zellingen (Hallenboden!), Homepage: www.tv-zellingen.de/tennis.html

- TC Schweinfurt (Elastic Slide!), Homepage: www.tcschweinfurt.de

- TSV Massbach e.V., Homepage: www.tennis-massbach.de

- TC Blau-Weiß Sulzfeld e.V., Homepage: www.tcbw-sulzfeld.de

 

Oberfranken:

 

- MTV Bamberg, Homepage: www.mtv-bamberg.de

- Djk Eggolsheim, Homepage: www.djk-eggolsheim.de

- TSV Ebermannstadt Tennishalle (Tennis-Force ES Indoor): www.tsv-ebermannstadt-tennis.de

 

Mittelfranken:

 

- SV Großohrenbronn,



Download
Infoflyer - TENNIS-FORCE Tennisplätze
info_tennisforce_deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Kontakt zum Hersteller:

www.tennisforce.eu

www.sportas-sport.de

 


Erfahrungen zu den TENNIS-FORCE Plätzen

Wir behalten es uns vor anonyme Beiträge zu löschen.

Kommentare: 1
  • #1

    Günter Schäfer (Sonntag, 18 Februar 2018 20:14)

    Hallo,
    ich informiere mich gerade über neue Beläge für die Erstellung einer neuen Tennisanlage bei uns im Verein.
    Dabei hat unser Vorstand ihren Belag in Betracht gezogen.
    Dazu habe ich noch einige Fragen:
    1. Ist die Durchführung eines Mannschaftsspiels auf einem herkömmlichen und einem
    Tennis-Force Belag vom Verband (Badischer Tennisverband) zugelassen?
    2. Können sie mir im Bereich des Badischen Tennisverbandes Referenzvereine nennen, um nähere Erfahrungen mit dem Belag zu erhalten?

    Mein Kontakt: Günter Schäfer, gueschae54@web.de
    Vielen Dank im voraus.
    Günter Schäfer, Sportwart TC Edingen