Bouchard is back in Nürnberg

NÜRNBERGER Versicherungscup (20. - 27. Mai 2017): Topstar Genie Bouchard, Siegerin von 2014, geht in Nürnberg wieder an den Start

 

(Nürnberg, 23. März 2017) Die Top-News für alle Tennisfans in Deutschland: Tennis-Beauty Genie Bouchard kehrt im Mai an den Ort ihres bislang größten Triumphes auf der WTA-Tour zurück. Die Kanadierin will zum zweiten Mal nach 2014 den Titel beim NÜRNBERGER Versicherungscup gewinnen: „Es ist großartig, wieder nach Nürnberg zu kommen. Ich habe so viele gute Erinnerungen, weil es ein spezieller Moment für mich war, dort meinen ersten Titel auf der WTA-Tour zu gewinnen. Ich freue mich, all die tollen Fans wieder zu sehen.“ 2014 erreichte Bouchard neben dem Sieg in Nürnberg das Halbfinale der Australian Open und French Open, das Finale von Wimbledon und mit Platz 5 das höchste WTA-Ranking ihrer Karriere. Die 23-Jährige wird vom renommierten schwedischen Coach Thomas Högstedt trainiert und nimmt derzeit Rang 56 in der Damen-Weltrangliste ein.

 

Mit der Verpflichtung Bouchards ist Turnierdirektorin Sandra Reichel ein großer Wurf gelungen: „Genie ist ein absoluter Gewinn für unser Turnier, die Zuschauer und Sponsoren. Sie wird sicher für volle Ränge auf dem Center Court sorgen. Ich kenne kaum eine Spielerin, die so hart auf dem Platz arbeitet und gleichzeitig abseits des Courts so viel positive Präsenz hat. In den Sozialen Medien ist sie ein absoluter Star.“ Etwas mehr als eine Million Follower auf Twitter, dazu knapp 1,5 Millionen Fans auf Facebook und 1,4 Millionen Fans auf Instagram belegen den Ausnahmestatus der Kanadierin. Ein über Twitter vereinbartes Date mit einem Studenten hat vor wenigen Wochen weltweit die Social-Media-Schlagzeilen beherrscht.

 

Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender des Hauptsponsors Nürnberger Versicherung, erinnert sich gerne an den ersten Titelgewinn der Kanadierin: „Mit ihrer professionellen Einstellung, ihren druckvollen Grundschlägen und ihrem strahlenden Lächeln eroberte Genie Bouchard 2014 im Sturm die Herzen der Tennisfans. Ihre Popularität und ihr Turniersieg trugen wesentlich zum internationalen Renommee des NÜRNBERGER Versicherungscups bei. Ich freue mich, dass sie in diesem Jahr erneut in Nürnberg antreten wird.“

 

Foto: Getty Images für NÜRNBERGER Versicherungscup.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0