· 

Freundschaftsspiel TF Diespeck - TC Aurachtal

Am 28.01. 2017 fand ein Freundschaftsspiel der Kinder vom TF Diespeck gegen den Nachwuchs des TC Aurachtal in der Tennishalle Falkendorf statt. Tolle Matche, eine super Atmosphäre und spannende Ballwechsel ließen diesen Event für alle Kinder zu einem echten Highlight der Wintersaison 2016/2017 werden.

 

Alle Nachwuchsspieler vom TF Diespeck konnten gegen ihre Gegner gut mithalten und die Mehrzahl der Matche sehr ausgeglichen gestalten. Am Ende setzten sich die Kinder des TC Aurachtal nach spannenden Spielen doch noch mit 52:26 durch.

 

Das außergewöhnliche Endergebnis ergab sich aufgrund der Regelung alle einzelnen Spiele zu einem Gesamtergebnis zu addieren. Unsere Kinder können auf ihre gezeigten Leistungen bereits jetzt sehr stolz sein und werden diese mit viel Fleiß und Ehrgeiz im Jahre 2017 sicherlich nochmals deutlich steigern.

Auch die Gespräche mit dem Aurachtaler Sportvorstand Michael Schill gestaltete sich sehr interessant und informativ. Unter anderem berichtete er über ein jährliches Kinder-Tenniscamp, welches Kindern die Möglichkeit bietet 5 Tage in einer Woche Tennis zu spielen. In dieser Woche spielen die Kinder 20 Stunden Tennis, was die Spielzeit jedes einzelnen von uns im gesamten Sommertraining (13 Std.) deutlich überschreitet.
Zusätzlich gibt es beim TC Aurachtal während der Sommersaison ein Wettspielformat bei dem die Kinder neben dem wöchentlichen Tennistraining nochmals miteinander „matchen“ können.
Am Anfang der Sommersaison 2017 werden wir diese oder ähnliche Beispiele mit unseren Kindern und Eltern diskutieren und bei positiver Resonanz vielleicht auch in das Angebot des TF Diespeck mit einfließen lassen.
Ein erfolgreicher und erlebnisreicher Anfang ist auf jeden Fall gemacht.
Es bleibt spannend bei den Tennisfreunden Diespeck.
Wir sehen uns auf dem Tennisplatz! :)
Bericht: Manuel Scheller – Tennistrainer TF Diespeck
Foto: Privat

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0