· 

Turnierspieler sollen den Spitzensport finanzieren – DTB & BTV erhöhen massiv die Gebühren für Turnierspieler

Der DTB will ab April 2017 eine zusätzliche Turniergebühr für die Turnierspieler einführen bzw. in den Kategorien, wo bereits eine solche Gebühr vorhanden ist, diese erhöhen.

 

Folgende Gebühren kassiert der DTB zukünftig pro Teilnehmer:

 

U 21+ Ranglistenturnier 8,-

Jugend Ranglistenturnier Neu 5,-

LK Turnier Erwachsene Neu 5,-

Lk Turnier Jugend Neu 3,-

Zusätzlich berechnet der BTV (Bayerische Tennis-Verband ) eine Gebühr von 65€ pro LK-Turnier und verpflichtet die Turnierveranstalter den Premiummitgliedern von Mybigpoint 5,00€ Rabatt zu gewähren. Die Einnahmen durch den Verkauf der Premiummitgliedschaften gehen an den DTB und seine Landesverbände.

 

Der DTB möchte durch die Einnahmen den Nachwuchs früher und intensiver fördern und die Bundesstützpunkte stärken. Warum aber soll die Finanzierung über einen kleinen Teil der Tennisspieler, sprich die Turnierspieler laufen? Ist es wirklich sinnvoll ein intaktes Turniersystem und somit den Breitensport zu schwächen, um den Spitzensport zu stärken?

 

Hier noch ein kleines Rechenbeispiel für ein LK-Turnier mit 40 Herren:

 

Gebühren 2016: 65,00€ pro LK-Turnier an den BTV

 

Gebühren ab April 2017: 200€ an den DTB + 65€ an den BTV = 265,00€

 

Wer sich über das Thema informieren möchte findet hier Infos:

 

Deutscher Tennis Bund stellt Weichen für eine erfolgreiche Zukunft

http://www.dtb-tennis.de/Tennis-National/News/Deutscher-Tennis-Bund-stellt-Weichen-fuer-eine-erfolgreiche-Zukunft

 

Gegen die DTB Abzocke für Turnierspieler

https://www.facebook.com/Gegen-die-DTB-Abzocke-f%C3%BCr-Turnierspieler-1836184839927139/?fref=ts

 

Tennis-Titelkämpfe werden teurer

https://www.bottropsport.de/tennis/artikel/breitensportler-finanzieren-den-spitzensport-4185.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    L&M (Donnerstag, 22 Dezember 2016 12:41)

    War ja klar das es wieder an den Spielern hängen bleibt. Trotzdem an alle ein schönes Weihnachtsfest

  • #2

    Pollen (Samstag, 14 Januar 2017 22:00)

    Kann man nix machen... Frohes neues an alle

  • #3

    Tabak (Freitag, 08 September 2017 01:33)

    Wie immer