Ein Tennis – Schmankerl vom Feinsten: Die Franken Challenge 2016

Tennis – Fans von Nah und Fern werden sich das nicht entgehen lassen:

 

Die Franken Challenge 2016 vom 29.05. – 05.06.2016 beim TV Fürth 1860!

 

Dieses Turnier findet in diesem Jahr zum 38. Mal statt. Das alleine ist schon eine sensationelle Leistung und damit ist dieses Challenger Turnier eines der Ältesten auf der ganzen Welt. Dafür gab es 2015 auch eine tolle Auszeichnung und wieder eine hervorragende Beurteilung durch die ATP.

 

Bei den Spielern hat sich längst herum gesprochen, dass Fürth eine Reise wert ist: Beste Trainingsbedingungen, super Plätze, eine wunderschöne Anlage mit einem gemütlichen Clubheim und leckerem italienischem Essen, ein ganz besonderes Spielerhotel und überall viele, bemühte und gastfreundliche Helfer, die den Tennisprofis alle Wünsche von den Augen ablesen. Auch die Funktionäre, Schiedsrichter und natürlich die zahlreichen Zuschauer kommen gerne nach Fürth – Dambach, denn hier erlebt man Tennisbegeisterung auf hohem Niveau, Weltklassetennis hautnah und das Ganze in familiärem und herzlichem Ambiente.

2015 war ein Jahr der Superlative, denn es passte wirklich alles, vor allem das Wetter war fantastisch. Aber selbst, wenn es wettertechnisch einmal anders kommt, hat in den vergangenen 37 Jahren das Organisationsteam um Turnierdirektor André Zietsman wirklich schon alles erlebt, von Eiseskälte über sengende Hitze, Regenschauern und Gewitter  - und dennoch wurde alles immer bestens gemeistert. Hier arbeiten engagierte und tennisver-rückte Mitglieder und Nichtmitglieder in der Tennisabteilung des TV Fürth 1860 Hand in Hand und zaubern ein Tennisevent der Extraklasse mit solcher Begeisterung und Hingabe, dass es wirklich ansteckend ist. Die Anstrengung ist es wert. Der Motivationsschub, den gerade unsere jüngsten Tennistalente z. Bsp. die Ballkinder durch die Turnierwoche erleben, ist enorm. Alles wird aufgesaugt von der Topspin – Vorhand des Lieblingsspielers über die Rituale beim Seitenwechsel oder bei den Trainingseinheiten.

 

Tennis ist ein faszinierender Sport und wer die letzten Jahre vorbeigeschaut hat, kann bestätigen, wie sich das moderne Tennis weiterentwickelt und gesteigert hat. Die Leistungs-dichte bei den Herren ist unglaublich und deshalb kann man wirklich vom ersten Match in der Qualifikation an heiße Kämpfe sehen zwischen coolen Routiniers, jungen Heißspornen und aufrückenden Supertalenten. Jeder Spieler muss heutzutage athletisch und topfit sein um so eine Woche erfolgreich zu überstehen und die wertvollen Weltranglistenpunkte auf sein Konto einfahren zu können. Und die Geschwindigkeit und Präzision der Schläge ist live noch einmal eine ganz andere Hausnummer als am Fernsehschirm. So gibt es unter den Zuschauern oft bewunderndes Raunen, ungläubiges Staunen und großen Jubel nach sensationellen Ballwechseln.

 

Ja, die Franken Challenge sind für Tennisfans ein Muss!

 

Weil unser Tennisverein und alle Helfer so überzeugt hinter den Franken Challenge stehen und alles tun, was in ihren Kräften steht, sind auch die Sponsoren mit im Boot, halten uns die Treue und unterstützen diese traditionsreiche Veranstaltung teilweise schon seit vielen Jahren großzügig. Herzlichen Dank schon vorab an alle, die uns sponsern, unterstützen, mithelfen, anpacken – es macht großen Spaß mit diesem Team zusammen zu arbeiten.

 

 Wie in den Vorjahren auch wird den Gästen wieder viel geboten: Schnuppertag mit freiem Eintritt am ersten Turniertag, Players’ Party, Ladies’ Day mit Damendoppel und anschließendem Prosecco - Lunch, Seniorentag für die Herren und Supersenioren – Treffen im VIP – Zelt, Sektbar mit feinem Fingerfood, Grillstation für den herzhaften Hunger zwischendurch, Clubrestaurant mit exquisiten italienischen Spezialitäten, Kindertag mit Hüpfburg und Tennisspaß, und die tägliche Preisverlosung mit hochkarätigen Gewinn-chancen lassen sicher keine Langeweile aufkommen.

 

Und als Sahnehäubchen obendrauf bietet das VIP – Zelt beste Möglichkeiten sich mit Freunden und Kollegen zu treffen, fein zu speisen, gemütlich zusammen zu sitzen und dabei auch noch Spitzentennis live bewundern zu können.

 

Dieses Tennis – Schmankerl sollten Sie sich wirklich nicht entgehen lassen:

 

 „GO TENNIS “

 Dies ist ein Ausspruch von Roger Federer  - und dem können wir nur voll und ganz zustimmen!

 Wir freuen uns schon sehr auf Ihren Besuch!

 

Inge Zietsman

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0