Carina Witthöft (WTA 85)erhält Wildcard für den NÜRNBERGER Versicherungscup 2016

Carina Witthöft (WTA 85) bleibt beim NÜRNBERGER Versicherungscup vom 14. bis 21. Mai der Umweg über die Qualifikation erspart. Die 21 Jahre alte Hamburgerin erhält von Turnierdirektorin Sandra Reichel eine Wild Card für das Hauptfeld. Bei dem mit 250.000 US-Dollar dotierten WTA-Turnier in Nürnberg starten damit mindestens acht deutsche Spielerinnen. Neben Witthöft spielen auch die beiden Stuttgart-Finalistinnen Angelique Kerber (WTA 3) und Laura Siegemund (WTA 42) sowie Annika Beck (WTA 41), Sabine Lisicki (WTA 52), Anna-Lena Friedsam (WTA 53), Julia Görges (WTA 57) und Mona Barthel (WTA 68) um den Titel.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0