Herzog von Franken Turniere beim ATC Arnstein

Gleich zwei Tennis-Leckerbissen bietet der ATC Arnstein am 2. und 3. August auf der Anlage am Badesee. Während am Samstag Mixed Paarungen beim „Herzog von Franken Cup“ Mixed Turnier aufschlagen, kämpfen am Sonntag die Turnierspieler beim „Herzog von Franken LK Turnier“  um wertvolle Leistungsklassen (LK) Punkte.

Das Mixed Turnier am Samstag verspricht Spannung, da die Vorjahressieger Andy Spanheimer/Mila Vogelsang  in diesem Jahr urlaubsbedingt fehlen. In der Vorrunde wird im Format „Jeder gegen Jeden“ mit einem zeitlichen Limit gespielt; in den Playoffs ab Viertelfinale wird dann im KO System gespielt. Jeder Paarung sind vier Spiele garantiert.

Derzeit sind noch einige Startplätze frei. Interessierte können sich per Email unter atcturniere@gmail.com oder telefonisch bei Guido Baumann unter 0177/4926960 anmelden. Meldeschluss ist Dienstag, der 29. Juli. Startgeld: 25 Euro/Person, beinhaltet Buffet am Abend. Ausserdem ist jedem Teilnehmer ist ein Sachpreis garantiert. Achtung: die Summe der beiden LK sollte mindestens 20 betragen!

Am Tag nach dem Mixed Turnier, am Sonntag den 3. August, findet dann das „Herzog von Franken LK Turnier“ statt. Auch hier sind noch einige Startplätze frei. Die Anmeldung erfolgt entweder per Email (atcturniere@gmail.com) oder über das Online Portal www.mybigpoint.de  Stargeld ist 25 Euro und beinhaltet einen Verzehrbon fuer den Kiosk am Badesee. Meldeschluss:  31.7.

Foto:

Sieger und Platzierte beim „Herzog von Franken Cup“ 2013

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0