H40 des TSV Münnerstadt Meister 2014

Die Herren 40 Tennis-Mannschaft des TSV Münnerstadt wurde mit 8:2 Punkten, 84:21 Matchpunkten und 75:42 Sätzen Meister in der Kreisklasse1 Gr. 064 und wird 2015 in die Bezirksklasse 2 aufschlagen.

Es wurden fast alle Spiele sehr deutlich gewonnen.  Lediglich das erste Match gegen TC Haßfurt wurde denkbar knapp mit 10:11 verloren. Am letzten Spieltag wurde der bis dahin an 2. Stelle liegende SV Herschfeld mit 21:0 klar besiegt. Betreuer Marvin Hochrein nach diesem Spiel: “ Ich bin voller Stolz auf diese Mannschaft und hoffe das sie auch 2015 so zusammen spielt “. Zu diesem Erfolg gratulierte auch TSV Vorstand Sport Günter Scheuring.Dies ist der 2. Aufstieg hintereinander für die H 40 des TSV Münnerstadt. Dieses wurde natürlich ausgiebig bei einer Grillfeier mit den Spielerfrauen bis tief in die Nacht gefeiert.

 

Auf dem Bild v.l.n.r.: Chr. Schmucker, H. Hammer, G.Hochrein, W. Beudert, E. Müller, M. Hochrein Betreuer, G. Rose, E. Röhlinger, M. Eyring, G. Endriss, R. Bott und TSV Vorstand/Sport G. Scheuring.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0