2 Trainer, 20 Teilnehmer und viel Spaß!

2. ATC-Tennisstammtisch für Kinder und Jugendliche kann die Premiere noch toppen!

War die Premiere schon ein Erfolg, setzte der zweite Tennis-Stammtisch für Kinder und Jugendliche des ATC Arnstein noch einen drauf. 20 Kinder aus Arnstein, Werneck und Bergtheim nutzten die Einladung des ATC Arnstein, um Spaß zu haben, zu trainieren und sich kennen zu lernen.

Unter Leitung der ATC-Trainer Franz Bezjak und Ernst Hümmer schwitzten die Kinder und Jugendlichen beim Aufwärmtraining, verbesserten ihre Koordinationsfähigkeit und Schlagtechnik. Und als dann zum Abschluss um Punkte gespielt wurde, fand die Spielfreude kaum ein Ende und die vorgesehenen zwei Stunden wurden großzügig verlängert. Zur Stärkung der jungen Tennis-Cracks gab es Limo, Kuchen und leckere Pizza vom „Ristorante MondoMio“ aus Arnstein.

ATC-Vorstand Detlef Sieverdingbeck zeigte sich sehr zufrieden: „Der Tennistreff kommt an. Davon profitieren alle. Die Auslastung der Halle steigt, die Kinder haben Spaß und für die Vereine ergeben sich neue Perspektiven in der Zusammenarbeit.“

Der nächste Tennis-Stammtisch findet bereits wieder am 12. Januar von 15-17 Uhr statt. Auch Nicht-Vereinsmitglieder und Anfänger sind herzlich willkommen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0