Spannende Spiele beim LK Turnier des TC Arnstein

Der TC Arnstein feierte mit dem erstmals durchgefuehrten „LK Turnier des TC Arnstein powered by Herzog von Franken“ eine gelungene Premiere, denn die Teilnehmer – entsprechend ihrer Leistungsklassen (LK) in drei Gruppen eingeteilt – boten den Zuschauern auf Anhieb spannende Matches und einige Überraschungen. In Gruppe A sicherte sich Karel Buzek (LK 15, Eintracht Frankfurt) den Sieg vor den LK-mässig höher eingestuften Jürgen Schmitt (LK 12, SG Sennfeld) und Peter Mehling (LK 14, TSV Güntersleben). Extrem spannend verlief es in Gruppe B, in der sich nach hochklassigen Halbfinalspielen Jürgen Metzger (LK 18, TSV Retzbach) und Stefan Hauck (LK 16, TSV Güntersleben) für das Finale qualifizierten. Dort setzte sich Metzger überraschend sicher in zwei Sätzen mit 6-2, 7-6 gegen den höher klassierten Hauck durch. In Gruppe C wurde Jürgen Brand (LK 20, TSV Retzbach) seiner Favoritenrolle gerecht und sicherte sich den Sieg vor Philipp Krenig (LK 21) vom Ausrichter TC Arnstein und Oliver Kindler (LK 23) vom TC Schweinfurt. Am Ende des Turniers durften sich die Sieger neben der wichtigen LK Klassierungspunkte noch über einen Sixpack „Herzog der Starke“ vom Turniersponsor freuen. Der gelungenen Premiere sollen gemäss Organisator Guido Baumann im Frühjahr und Sommer 2013 – dank der zugesagten Unterstützung des Hauptsponsors Brauerei Bender – weitere Turniere folgen.


Sieger und Platzierte beim „LK Turnier des TC Arnstein powered by Herzog von Franken“ (von links nach rechts): Guido Baumann (Turnierleiter, TC Arnstein), Karel Buzek (Sieger Gruppe A, Eintracht Frankfurt), Jürgen Metzger (Sieger Gruppe B, TSV Retzbach),
Sieger und Platzierte beim „LK Turnier des TC Arnstein powered by Herzog von Franken“ (von links nach rechts): Guido Baumann (Turnierleiter, TC Arnstein), Karel Buzek (Sieger Gruppe A, Eintracht Frankfurt), Jürgen Metzger (Sieger Gruppe B, TSV Retzbach),

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Manuel Scheller (Donnerstag, 29 November 2012 21:13)

    Toll das es Firmen gibt die auch kleine Turniere sponsoren. Super Bericht :)